Lösungen

Unter Lösungen summieren sich Softwareanwendungen als dedizierte Antwort auf Frage- und Problemstellungen innerhalb eines Unternehmens. Eine grundlegende Differenzierung besteht zwischen horizontalen Lösungen, die für branchenunabhängige Administrations- und Verwaltungsaufgaben konzipiert werden, und vertikalen Lösungen, die nach branchenspezifischen Anforderungen entwickelt werden.

Bereits mit ihrem Aufkommen revolutionierte die Anwendungsentwicklung traditionelle Prozess- und Unternehmensstrukturen. Auch die Branche selbst zeigt sich hochdynamisch: Neue Endgeräte und Programmiersprachen sind nur zwei Treiber einer permanenten Evolution. Insbesondere die Ausbildung künstlicher Intelligenz und das maschinelle Lernen läuten eine neue Ära in der Lösungsentwicklung ein.

Businessanwendungen werden intelligenter und autarker. Sie erlernen die Semantik und die qualitative Analyse. Im Zeitalter der Digitalen Transformation ändert sich auch ihr Vertriebs- und Geschäftsmodell: Lösungen wandern zunehmend in das Dienstleistungsegment, der Begriff "Software-as-a-Service" steht als Synonym dieser Entwicklung.

Zugehörige Themen

  • Production & Automation

    Der Trend in der Automationstechnologie geht von Komponenten in Richtung Komplettlösungen. Anwendungen aus dem Portfolio der Netzwerkmitglieder umfassen die gesamte Wertschöpfungskette und erlauben auf Basis modularer Flexibilität eine hohe Imlementierungseffizienz.

    Vorteile aus dem Netzwerk

    Durch die enge Zusammenarbeit von Produkt-, Komponenten- und Anwendungsentwicklern entsteht im Netzwerk eine hohe Lösungskompetenz im Software-, System- und Dienstleistungsgeschäft. Der Fokus liegt dabei stets auf der realen Anwendung und einer hohen Skalierbarkeit. Die im Netzwerk entwickelten Lösungen lassen sich dadurch nahtlos in laufenden Transformationsunternehmungen integrieren und sichern ihren Nutzern signifikante Wettbewerbsvorteile im Markt von Morgen.

  • Processes & Consulting

    Für Unternehmen gilt es nicht nur, eine optimale Anwendung zu finden, sondern auch Synergie- und Konfliktpotentiale mit der bestehenden IT-Architektur zu erfassen. Zudem gewinnt die Evaluation möglicher Sicherheitslücken und Cyberrisiken an Bedeutung. Angesichts solcher komplexen Szenarien greifen Unternehmen immer häufiger auf die Expertise spezialisierter IT-Beratungen zurück.

    Vorteile aus dem Netzwerk

    Prozesse sind im Zeitalter der Digitalisierung nicht mehr isoliert sondern im einer vernetzten Logik zu betrachten. Die Vielseitigkeit und die interdisziplinäre Zusammensetzung des Netzwerks bieten Bedarfsträger einen idealen Anlaufpunkt um potentielle Vorhaben ganzheitlich zu erörtern und effektiv umzusetzen. Dabei kommt insbesondere der hohe Individualisierungrad der im Netzwerk entwickelten Lösungen und Prozesse zum Tragen.

  • Data & IT

    IT-Strukturen werden zunehmend komplexer, Datenströme voluminöser. Smarte Lösung können das Management entlasten und schaffen Transparenz, Geschwindigkeit und Effektivität im operativen Tagesgeschäft. Smart Production agiert an der Schnittstelle zwischen Bedarfsträgern und Entwicklern und garantiert die bestmögliche Deckung zwischen Bedarf und Angebot.

    Vorteile aus dem Netzwerk

    Smart Production ist Kompetenzträger in der Entwicklung und Anwendung industrieller Data-Science-Verfahren. In den Mitgliedsunternehmen partizipieren mehrere anerkannte Experten aus den Feldern der Datananalyse, -visualisierung oder -strukturierung. Die Implementierung effektiver Dataprozesse ist regelmäßiger Bestandteil von Workshops und Netzwerkforen. Entwickler profitieren im Netzwerk vom Zugang zu aussagekräftigen Datensätzen aus Industrie und Fertigung.

  • Virtual Dimensions

    Mit den virtuellen Dimensionen entsteht ein neuer Zweig im Lösungssegment. Neben Programmen zur Modellierung und Darstellung der virtuellen Realität, besteht besonderer Bedarf an Anwendungen, welche Prozesse und Workflows in die Virtualität überführen.

    Vorteile aus dem Netzwerk

    Optimale Lösungen entstehen dort, wo sie möglichst nahe am späteren Einsatzszenario entwickelt werden. Das Netzwerk Smart Production bietet insofern eine ideale Plattform, da sie die Anbieter direkt mit den späteren Anwendern verknüpft. Aus diesen Kooperation entwachsen attraktive Lösungen für die Bedarfsträger während sich den Entwicklern realitätsnahe Erprobungs- und Optimierungsumgebungen ergeben.

  • Logistic & Supply Chain

    Mehr Automation erfordert neue Anwendung zur Steuerung. Moderne Datenverarbeitung, Kommunikationssysteme und Ortungsdienste eröffnen vielversprechende Möglichkeiten für das Management moderner Lieferketten sowie die Fuhrpark- und Transportorganisation.

    Vorteile aus dem Netzwerk

    Innovative Lösungen haben nicht nur das Potential den zunehmenden Komplexitätszuwachs aus der Globalisierung aufzufangen sondern auch – in Folge optimierter Prozesslogiken – das Supply Chain Management drastisch zu vereinfachen. Unternehmen im Netzwerk profitieren hierbei insbesondere vom stetigen Wissenstransfer mit Lösungsanbietern und Data Scientists als potentielle Treiber der Logistik-Evolution.

  • Mensch & Arbeit

    Die Rolle des Menschen entwickelt sich zunehmend hin zum Bediener und Supervisor. In diesem Zuge werden Computeranwendungen zum neuen Handwerkszeug großer Teile einer Belegschaft. Im Zusammenspiel zwischen Mensch und Maschine kommen der Gestaltung nutzerfreundlicher und intuitiver Interfaces sowie leicht verständlicher Firmware große Bedeutung zu.

    Vorteile aus dem Netzwerk

    Die Lösungsentwicklung in der Mensch-Maschine Interaktion gestaltet sich zunehmend komplexer: Die Kompatibilität mit Sprachsteuerung oder Bewegungssensoren sind nur einige potentielle Schnittstellen denen Lösungsentwickler künftig begegnen werden. Das Netzwerk führt Kompetenzträger in verschiedenen Disziplinen zusammen und fördert somit die Entstehung hochgradig innovativer Anwendungen und einem reibungslosen Übergang in der Arbeitsreformation.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×