11. Netzwerkforum

„Wie können produzierende kleine und mittlere Unternehmen Künstliche Intelligenz gewinnbringend einsetzen?“ – diese Frage steht im Mittelpunkt des 11. Netzwerkforums am 17. November 2020 im ABB Ability™ Customer Experience (ACE) Center in Ladenburg. Spannende Vorträge prägen den Vormittag. Einblicke in das Thema gibt Prof. Martin Ruskowski vom Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz. Neben ihm haben der Spitzenforscher Dr. Armin Wallnöfer, ABB, und Alexander Hendorf, IT-Spezialist der Unternehmensberatung Königsweg, zugesagt.

Besonderes Highlight: Am Nachmittag besteht die Möglichkeit, gemeinsam mit Experten des ABB-Forschungszentrums an einem Co-Creation Workshop teilzunehmen. Seit dem Start im April 2018 haben sich bereits mehr als 1.100 Kunden, Partner und ABB-Experten im ACE auf den Weg gemacht, um digitale Marktchancen mit einem messbaren Mehrwert zu entwickeln.

Das diesjährige Netzwerkforum wird ausschließlich virtuell stattfinden. Anmeldungen sind ab sofort möglich:

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×